Die Schwangerschaftsvorsorge - ein Element der Hebammenbetreuung

Während deiner Schwangerschaft hast du die Möglichkeit, deine Vorsorgetermine bei deinem Gynäkologen und deiner Hebamme im Wechsel, oder komplett bei einem von beiden zu machen. Arzt und Hebamme betreuen dich gleichermaßen umfassend während dieser aufregenden Zeit. Eine Ausnahme bilden die Ultraschalluntersuchungen. Diesem müssen von einem Gynäkologen durchgeführt werden. Drei Ultraschalluntersuchungen sind während deiner Schwangerschaft vorgesehen.

Was wird während einer Vorsorgeuntersuchung gemacht?

Für eine Vorsorgeuntersuchung werden in der Regel 30 - 45 min eingeplant. Eine ganze Menge Zeit, um über deine Sorgen und Beschwerden, aber auch über dein Wohlbefinden zu reden. Die einzelnen Beratungsschwerpunkte unterscheiden sich nicht wesentlich von denen der Gynäkologen. Deine Hebamme wird ebenso zu Beginn deine Schwangerschaft feststellen und eine Bescheinigung für den Arbeitgeber ausstellen, deine Blutwerte prüfen lassen (in Kooperation mit einem Labor), einen Test auf Schwangerschaftsdiabetes durchführen, die kindlichen Herztöne abhören und die zeitgerechte Entwicklung deiner Schwangerschaft kontrollieren.

Bitte beachte: Der wesentliche Betreuungsunterschied zwischen deiner Hebamme und deinem Arzt besteht darin, dass dich deine Hebamme während eines regulären, physiologischen Schwangerschaftsverlaufes, in Abgrenzung der Pathologie, kompetent betreuen kann. Solltest du dich in einer komplikationsreichen Schwangerschaft befinden, fällt das in den Kompetenzbereich deines Gynäkologen. Auch im Falle der normgerechten Abweichung der Untersuchungsbefunde, oder bei einem Verdacht auf eine nicht regelrechte, gesunde Entwicklung, wirst du von der Hebamme zur ärztlichen Diagnose an deinen Gynäkologen überwiesen.

Für alle Fragen und Unklarheiten stehe ich dir gerne vorab telefonisch zur Verfügung.

Liebe Grüße,
Marie von Poppy & Lilu

Aktuell findet keine Schwangerschaftsvorsorge statt!

Jetzt buchen

In dieser Kategorie sind derzeit keine Termine registriert